EU-Linkhaftungswahnsinn: TfW-Artikel vorläufig offline

Das Publizieren im Web steht seit geraumer Zeit aus vielen Richtungen unter Druck. Dieses Blog beispielsweise wurde in den vergangenen Jahren mehrfach gezielt gehackt, trotz umfassender Schutzmaßnahmen. Die Datenbank konnte jeweils nur unter größten Anstrengungen gerettet werden, die Inhalte zunächst für die Netzgemeinde öffentlich bleiben. Für ein Nebenbei-Bloggen wurde der zeitliche Aufwand einfach zu groß, [...]

Immersive Storytelling: Wenn der Weltraumschrott durchs Shuttle schießt

Web-Reportagen bieten selten mehr als das, was im Grunde auch allein per Text und Foto erzählt werden könnte. So jedenfalls lautet nicht selten die Kritik, selbst preisgekrönte Arbeiten werden davon nicht ausgenommen. Schön zusammengefasst haben das vor einiger Zeit die Kollegen von den Webkrauts, gleich nebenan. Richtig ist: Die Interaktivität beschränkt sich in diesen Geschichten [...]

Gut gemacht: Das Fass-mich-an-Poster im aktuellen STERN

Im aktuellen STERN (Nr. 13/2014) gibt es ein schönes Beispiel für das, was so nur mit Print möglich ist: Die Leser mit besonderen Papierformen überraschen. Auf Seite 50 und 51 ist ein Interview abgedruckt, Büttenredner Marc Metzger spricht über seine Burnout-Erkrankung und wie er in dieser Zeit seinen Humor rettete. Das Besondere: Als Plus gibt [...]

Gar nicht gut: Crossmedia-Murks bei der Zeitschrift PAGE

Die Überschrift “Missing Links” ist in der aktuellen PAGE leider Programm. Ab und zu kaufe ich mir eine Ausgabe der Zeitschrift Page. Das Blatt ist zweifellos gut gemacht und lesenswert und bietet oft spannende und inspirierende Artikel rund ums gedruckte und digitale Publizieren. Aufmacher der jüngsten Nummer ist das Thema “Digitales Storytelling”, auf dem Titel [...]

Die Zeitung als Infostrom: Was das für die Themen und fürs Bezahlen bedeutet

Alle Paywall-Modelle – von Freemium über Metered Paywall bis zu den harten Bezahlschranken – funktionieren nur dann, wenn inhaltliche und/oder funktionale Mehrwerte angeboten werden. Die Jenaer E-Commerce-Spezialisten Christian Grötsch und Christian Malik schreiben dazu in einem Whitepaper: “Für die Profilierung als digitales Qualitätsmedium sind sowohl inhaltliche als auch technische Faktoren zu beachten. Aus inhaltlicher Sicht [...]